Fit für die eigene Tierarztpraxis

Der Schritt in die Selbstständigkeit will gut geplant sein.

Kieninger_Bild_WEBDem Tierarzt Johannes Kieninger (31) hilft dabei ein Praxisgründerseminar mit anschließendem Coaching.

Nach dem Abschluss seines Studiums in Leipzig sammelte er Berufserfahrung, nun wird er bald selbst der Chef sein: Dr. Johannes Kieninger bereitet sich auf die Übernahme einer tierärztlichen Praxis in Suhlendorf in Niedersachsen vor, die vor allem auf Rinder spezialisiert ist, in der aber auch Kleintiere behandelt werden. Dabei möchte er nichts dem Zufall überlassen. „Ich möchte von Anfang an teure Fehler vermeiden“, betont er. „Betriebswirtschaft kommt aber natürlich im Studium der Tiermedizin kaum vor.“ Daher nahm er am Seminar „Existenzgründung für Tiermediziner“ teil, das die Firma Synergie Süd Qualifikationsberatung, -organisation und -entwicklung anbietet. Es lief an einem Samstag über acht Stunden, kostete 120 Euro und war „ein Rundumschlag zu allen wesentlichen Fragen und Formalitäten“, berichtet der 31-Jährige. „So ging es etwa um die Unterschiede zwischen Umsatzsteuer, Lohnsteuer und Gewerbesteuer und auch darum, was Freiberuflichkeit bedeutet, welche Fördermittel es für Existenzgründer gibt und welche Voraussetzungen man dafür erfüllen muss.“

Das Seminar erleichtert ihm den Weg in die Selbstständigkeit. „Mein nächstes Ziel ist, die Tierarztpraxis noch auszubauen“, erzählt er. „Auch eine eigene Webseite ist schon in Arbeit.“ Weil auch für die weiteren Schritte guter Rat hilfreich ist, knüpfte er mit einem Einzelcoaching für Existenzgründer direkt an das Seminar an. „Dabei erstellen wir unter anderem auch den Businessplan, Liquiditätsplan und Kapitalbedarfsplan für die Übernahme der Praxis.“

Kontaktdaten:
Tierarztpraxis Dr. Johannes Kieninger
Bodenteicher Straße 6
29562 Suhlendorf
Telefon: + 49 (0) 5820-1223
E-Mail: info@tierarztpraxis-kieninger.de
Internet: www.tierarztpraxis-kieninger.de

Artikel „Fit für die eigene Tierarztpraxis“ als pdf

Quelle:
Aus: abi>> Infomappe „5.1 Human-, Zahn-, Tiermedizin (Ärzte)“ der Bundesagentur für Arbeit, 2015, Übersicht siehe www.biz-medien.de

Seminar: Existenzgründung für Tierärzte (ExGr1) der Fort-und Weiterbildung für Tierärzte

Betriebswirtschaftliche Beratung – speziell  für Tierärzte (Praxisübernahme)
Herr Dr. Kieninger hat sich vom erfahrenen Gründungsspezialisten für Tierärzte  Joachim Fischer coachen lassen.
Zusätzlich zu den Vorbereitungen auf Bankgespräche hat der Coach den Antrag auf Gründungszuschuss vorbereitet:  Geld vom Staat – Die zuständige Arbeitsagentur hat diesen Zuschuss für die ersten sechs Monate und weitere neun Monate für diese Praxisübernahme bewilligt!  Stand 10-2016.

Fischer berät bundesweit und ist unabhängiger Gründungsberater, akkreditiert beim Bundesamt für Wirtschaft (BAFA) und bei der KfW.
Artikel: Tierärztliche Praxisgründungen, Praxisnachfolge und Praxisübernahmen

Weitere Erfolgsgeschichten lesen …