Tierarztpraxis Nesselwang: dynamische Tierärztinnen im Allgäu

Best Practice:  Praxisübernahme Nutztiere
Cornelia Ammann und Dr. Franziska Heer sind zwei junge und dynamische Tierärztinnen, die eine Tierarztpraxis im südlichen Allgäu übernommen haben.

Diese Gründung wurde im Herbst 2019 vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie im gründerland.bayern als das Beispiel für eine Praxisübernahme / Unternehmensnachfolge aufgenommen.

Die Tierärztinnen haben sich vom erfahrenen Gründungsspezialisten für Tierärzte Joachim Fischer coachen lassen. Fischer ist unabhängiger Gründungsberater,  bundesweit akkreditiert und bundesweit zugelassen.

Möchten Sie weitere Erfolgsgeschichten von Praxisgründung / -Übernahmen von Tierärzten /-innen lesen?weiterlesen

Süddeutschlands erste mobile Pferde-Internistin

Für Julia Engels geht ein Traum in Erfüllung. Die Fachtierärztin startet im Februar ihre Fahrpraxis für Sport- und Freizeitpferde in Süddeutschland. Mit der  Spezialisierung auf Innere Medizin und Kardiologie gehört die Pferdeliebhaberin deutschlandweit zu einer der ersten mobilen Tierärztinnen in diesem Spektrum.
„Für das Pferd und auch für den Besitzer bedeutet der Transport zur Klinik und der Aufenthalt dort viel Stress, dabei ist eine internistische Untersuchung im Heimatstall technisch möglich“, erklärt Engels.

Die Pferdeliebhaberin will den Tieren unnötigen Fahrten ersparen und damit auch die Besitzer entlasten. „Ich sehe mich als Glied zwischen Praxis und Klinik.“ Dabei möchte sie keinesfalls mit dem Haustierarzt in Konkurrenz stehen, sondern mit ihren Kollegen kooperieren.… weiterlesen

Rinder- und Kleintierpraxis im Allgäu: Sich in der schönen Heimat niederlassen

Sich in der schönen Heimat niederlassen…

Diesen Wunsch wollen sich die beiden Tierärztinnen Cornelia Ammann und
Dr. Franziska Heer aus dem Allgäu erfüllen. Sie bereiten sich auf die Übernahme einer Gemischtpraxis vor. Bei diesem wichtigen Schritt muss man einige Dinge wissen, die im Studium der Tiermedizin nicht gelernt werden; deshalb lassen sich die beiden von einem Gründungspezialisten für Tierärzte coachen. Dieser hilft beispielsweise beim Erstellen von Businessplan, Liquiditätsplanung und Werbestrategie. So können in der Vorbereitung und in der Anfangsphase Fehler vermieden werden und es kann ein solider Start in die Selbstständigkeit geschafft werden.

Die Tierärztinnen sind beide auf einem Bauernhof aufgewachsen und kennen sich bestens mit Land und Leuten in der Region aus.… weiterlesen

Dr. Sylvia Staschen eröffnet eigene Tierarztpraxis für Klein- und Heimtiere in Fürstenfeldbruck

Auf den richtigen Zeitpunkt gewartet

portrait Die Suche und das Warten haben sich gelohnt.  Tierärztin Dr.  med. vet. Sylvia Staschen kann Ende des Jahres endlich den Schritt in die Selbstständigkeit gehen. In Fürstenfeldbruck hat sie eine bereits bestehende Praxis gefunden, die sie übernehmen kann. Ein wahrer Glückstreffer für die 44-Jährige.

Die Praxis befindet sich in einem schönen historischen, denkmalgeschützten Gebäude und wurde in den vergangenen Wochen nach ihren  Wünschen neu Tierarztpraxis am Stadtpark Dr. Staschengestaltet, um für Tier und Besitzer ein Wohlfühl-Ambiente zu schaffen, „Die Räume sollen eine gewisse Wärme ausstrahlen“, sagt Dr. Staschen, die mit großer Freude an dieses erste eigene Projekt herangeht und ganz genaue Vorstellungen von ihrem neuen Arbeitsplatz hat.… weiterlesen

Mobile Pferdepraxis in Moosburg im Landkreis Freising eröffnet

Sorin-Ioan Popa hat eine Pferdepraxis in Moosburg eröffnet
Schwerpunkte sind Allgemeinmedizin, Orthopädie, Atemwegs-, Zahn- und Augenheilkunde

Manchmal gehen Träume in Erfüllung, vor allem, wenn die Leidenschaft groß Tierarzt Popa aus Moosburggenug ist und mit Begabung, Willenskraft und Disziplin kombiniert wird. So war das bei Sorin-Ioan Popa. „Ich wollte schon als Kind Tierarzt werden“; sagt der gebürtige Rumäne, der mit seiner Familie seit ein paar Jahren in Deutschland lebt. Unlängst hat der studierte Veterinärmediziner mit deutscher Approbation eine Pferdepraxis in Moosburg (Landkreis Freising) eröffnet. Klientel sind alle Equiden, ob Turnier-, Freizeit- oder Arbeitspferd, Pony oder Esel. Weil er seine Patienten ausschließlich im Stall aufsucht, hat der Pferdedoktor seine mobile Praxis mit modernster Apparatetechnologie ausgestattetet.… weiterlesen