Vorgespräch zur Existenzgründung, Praxisgründung oder -übernahme

Wir unterstützen Sie ab der Ideenfindung in jeder Phase der Existenzgründung und dem Aufbau eines eigenen Unternehmens / einer eigenen Praxis durch ein kostenloses Orientierungsgespräch.
Lucky Mondschein Graffiti 2Für alle, die gründsätzlich Fragen klären wollen – bevor sie sich selbständig machen, oder wenn Sie bereis selbständig sind –  bieten wir Ihnen ein kurzes, kostenloses Orientierungsgespräch zu ihrer geplanten Gründung bzw. Gründungserweiterung an.  Wir verfügen über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung im Beratungsbereich. Unsere Kunden sind Angehörige der Freien Berufen (Tierärzte, Ärzte, Ingenieure, u.ä.), sowie Einzelunternehmen, Kreativberufe und Gesellschaften.

Wir informieren über:
1. Fördermittel durch die Beantragung eines Vorgründungscoaching können die Beratungsleistungen für Gründungsinteressierte und Existenzgründer  bis zu 80% bezuschusst werden.… weiterlesen

Traumberuf nie aus den Augen verloren – Brunhilde Sonnenschein eröffnet Tierarztpraxis in Neuburg

„Nomen est omen“ könnte es in der Tierarztpraxis von Brunhilde Sonnenschein heißen. Die Tierärztin hat vor einem Monat in Neuburg an der Donau erfolgreich ihre eigene Praxis eröffnet. Kein Wunder, dass Tier und Besitzer sich hier wohl fühlen, wurde diese doch mit 180 Quadratmetern großzügig ausgebaut, mit jeder Menge Platz, sodass hier jetzt Behandlungen auf Klinikniveau durchgeführt werden können.

Sonnenschein_1Brunhilde Sonnenschein ist mit ihrem Berufsweg bestes Beispiel dafür, dass man seinen Traumberuf nie aus den Augen verlieren sollte. Vor über 20 Jahren kam sie mit ihren Eltern von Rumänien nach Deutschland. Bevor sie das Studium der Tiermedizin aufnahm, absolvierte sie eine solide Ausbildung zur Krankenschwester. … weiterlesen

Alles für die Katz! In der Tierarztpraxis Idstein gibt es getrennte Wartezimmer für Katzen und Hunde

Bei der ersten Besichtigung der ehemaligen Zahnarztpraxis in der Wagenerstraße 5 war der Tierärztin Susanne Capelle eines sofort klar: der SusanneCapelle_TierärztinWartebereich der ehemaligen Zahnarztpatienten wird für die Hunde reserviert und das kleine Zimmer direkt daneben für die Katzenpatienten eingerichtet. Nicht nur durch die Trennung wird stressminimiertes Warten ermöglicht, sie wird auch erhöhte Abstellmöglichkeiten für die Transportkörbchen anbieten, damit sich die Katzen wohler und vor allem sicher fühlen dürfen.
Auch sonst hat die 48jährige Tierärztin, die ihre Tierarztpraxis in Idstein zum 1. Februar 2014 neu gegründet hat, ein gutes Händchen für die Katzen. „Oft sind die Katzenbesitzer erstaunt, was alles möglich ist und wie gut sich ihre Katze von mir untersuchen lässt“ sagt Susanne Capelle und lächelt vielsagend, denn einige kleine Tricks hat sie dabei schon, aber die werden nicht verraten.… weiterlesen

Tierärztin Dr. Ariane Böttcher-Künneke eröffnete Kleintierpraxis auf Klinikniveau im Heidekreis

Ganz klar, im Brunautal ist Teamwork angesagt. Hier arbeitet seit vergangenem Jahr das Ehepaar Künneke in zwei Dr. Böttcher-Künnekeeigenen Tierarztpraxen. Mit dem Erwerb des ehemaligen Pferdegestüts im Herzen der Lüneburger Heide, im idyllischen Kleinort Bispingen haben sich die beiden Tierärzte einen langjährigen Traum erfüllt. Wohnen und Arbeiten umgeben von viel Natur. Ihr Mann sei für die großen Tiere, für Pferde zuständig, und sie für die Kleintiere, erklärt Tierärztin Dr. Ariane Böttcher-Künneke. Die (mobile) Pferdepraxis von Alexander Künneke machte den Anfang im Juni, und die Kleintierpraxis folgte im November. Somit ist auf der Reitanlage inzwischen ein kleines medizinisches Zentrum entstanden, das beinahe das ganze Spektrum an Tierbehandlungen abdeckt.… weiterlesen

Selbstheilung in Gang setzen: Tierärztin Dr. Anja Adolphsen aus Wolfesing behandelt osteopathisch

„Mich hat schon im Studium fasziniert, welche Wirkungen man mit Physiotherapie und Osteopathie erreichen kann“, erzählt Dr. Anja Adolphsen, während sie den Hinterlauf von Mischlingsrüde Goya abtastet. Der sechsjährige Hund Adolphsen_HUND_Osteopathiemacht seinem Besitzer Sorgen, weil er manchmal lahmt. In einem kurzen Gespräch hat die 37-jährige Tierärztin bereits erfahren, dass der schwarz-weiße Vierbeiner sehr gerne Bällen hinterher jagt. „Die rasanten Spurts und Stopps beim Ballspielen könnten die Ursache für seine Probleme sein“, vermutet sie.

Dr. Anja Adolphsen ist promovierte Tierärztin und hat sich 2013 als Tierärztin mit dem Schwerpunkt Osteopathie selbständig gemacht. Die sportive kurzhaarige Frau kann auf eine fast lebenslange Erfahrung im Umgang mit Tieren zurückblicken.… weiterlesen