Tierarztpraxis Brunautal für Pferde und Kleintiere in Bispingen

Ganz klar, im Brunautal ist Teamwork angesagt. Hier arbeitet das Ehepaar Künneke in zwei eigenen Tierarztpraxen. Mit dem Erwerb des ehemaligen Pferdegestüts im Herzen der Lüneburger Heide, im idyllischen Kleinort  Bispingen haben sich die beiden Tierärzte einen langjährigen Traum erfüllt. Wohnen und Arbeiten umgeben von viel Natur. Ihr Mann sei für die großen Tiere, für Pferde zuständig, und sie für die Kleintiere, erklärt Tierärztin Dr. Ariane Böttcher-Künneke.

Pferdetierarzt_Künneke_1Die Pferdepraxis von Alexander Künneke machte den Anfang, die Kleintierpraxis folgte danach. Somit ist auf der Anlage inzwischen ein kleines medizinisches Zentrum entstanden, das beinahe das ganze Spektrum an Tierbehandlungen abdeckt.

„Die  Selbstständigkeit war schon immer unser Ziel”, sagt die sympathische Ärztin.… weiterlesen

Tierärztin eröffnet mobile Kleintierpraxis in Moosburg a.d. Isar

Moosburg. Tierärztin Bernadette Dittmann eröffnet dieser Tage ihre mobile Kleintierpraxis. Diese Form der Ditmann_Mobile KleintierpraxisTierarztpraxis ist auf Hausbesuche spezialisiert. Alle notwendigen Geräte und Medikamente werden in einem Praxisauto mitgebracht. Die liebevolle, fachlich fundierte und kompetente Behandlung und tierärztliche Betreuung der Tiere erfolgt somit in entspannter und gewohnter Umgebung. Dadurch wird der Stress für die Tiere auf ein Minimum reduziert, denn vor allem für ängstliche Tiere stellen eine Autofahrt und die Zeit im Wartezimmer einen großen Stressfaktor dar. Zudem erspart sich der Tierbesitzer Zeit und die arbeitnehmerfreundlichen Sprechzeiten, auch in den Abendstunden sowie samstags sprechen für sich.

Bei manchen Erkrankungen, insbesondere bei Verhaltensauffälligkeiten, ist es für die Tierärztin besonders von Vorteil, das Tier in gewohnter Umgebung zu sehen.… weiterlesen

Mobile Kleintier Kardiologie für Hessen und Rheinland-Pfalz

Stressfreie Diagnostik auf Klinikniveau in vertrauter Umgebung
Kleintierkardiologin Dr. SchillerDas innovative Gründerkonzept von Dr. Sonja Schiller, Fachtierärztin für Innere Medizin der Kleintiere mit Zusatzbezeichnung Kardiologie, schließt die Lücke zwischen der vertrauten Tierarztpraxis und einer hochspezialisierten Tierfachklinik.

Viele Tierhalter scheuen den Gang in die stressige Tierklinik und müssen damit auf hochspezialisierte Diagnostik verzichten, die für Ihr Tier jedoch lebensrettend sein könnte. Somit entschied sich Schiller für ein Konzept, bei dem sowohl medizinische Diagnostik auf höchstem Niveau möglich ist, der Tierhalter und das Tier jedoch nicht auf die vertraute Umgebung ihres Haustierarztes verzichten müssen.

Seit Sommer 2014 betreibt sie einen mobilen Ultraschallservice für Kleintiere im Rhein-Main-Gebiet.… weiterlesen

Traumberuf nie aus den Augen verloren – Brunhilde Sonnenschein eröffnet Tierarztpraxis in Neuburg

„Nomen est omen“ könnte es in der Tierarztpraxis von Brunhilde Sonnenschein heißen. Die Tierärztin hat vor einem Monat in Neuburg an der Donau erfolgreich ihre eigene Praxis eröffnet. Kein Wunder, dass Tier und Besitzer sich hier wohl fühlen, wurde diese doch mit 180 Quadratmetern großzügig ausgebaut, mit jeder Menge Platz, sodass hier jetzt Behandlungen auf Klinikniveau durchgeführt werden können.

Sonnenschein_1Brunhilde Sonnenschein ist mit ihrem Berufsweg bestes Beispiel dafür, dass man seinen Traumberuf nie aus den Augen verlieren sollte. Vor über 20 Jahren kam sie mit ihren Eltern von Rumänien nach Deutschland. Bevor sie das Studium der Tiermedizin aufnahm, absolvierte sie eine solide Ausbildung zur Krankenschwester. … weiterlesen

Alles für die Katz! In der Tierarztpraxis Idstein gibt es getrennte Wartezimmer für Katzen und Hunde

Bei der ersten Besichtigung der ehemaligen Zahnarztpraxis in der Wagenerstraße 5 war der Tierärztin Susanne Capelle eines sofort klar: der SusanneCapelle_TierärztinWartebereich der ehemaligen Zahnarztpatienten wird für die Hunde reserviert und das kleine Zimmer direkt daneben für die Katzenpatienten eingerichtet. Nicht nur durch die Trennung wird stressminimiertes Warten ermöglicht, sie wird auch erhöhte Abstellmöglichkeiten für die Transportkörbchen anbieten, damit sich die Katzen wohler und vor allem sicher fühlen dürfen.
Auch sonst hat die 48jährige Tierärztin, die ihre Tierarztpraxis in Idstein zum 1. Februar 2014 neu gegründet hat, ein gutes Händchen für die Katzen. „Oft sind die Katzenbesitzer erstaunt, was alles möglich ist und wie gut sich ihre Katze von mir untersuchen lässt“ sagt Susanne Capelle und lächelt vielsagend, denn einige kleine Tricks hat sie dabei schon, aber die werden nicht verraten.… weiterlesen